Solution Brief

Palo Alto Networks / Sentryo

Palo Alto Networks und Sentryo sichern das industrielle Internet

Seit Unternehmen vermehrt Technologien der Industrie 4.0 einsetzen, sind ihre Produktionsinfrastrukturen zunehmend Cyberbedrohungen ausgesetzt.

Ob es sich um eine Fertigungsstraße handelt, ein Kraftwerk, eine Ölbohrinsel oder ein Wasser-, Gas- oder Elektrizitätsleitungsnetz, die Leittechniksysteme sind mit IP-Netzwerken verbunden. Die Betreiber haben darauf Fernzugriff. Im Allgemeinen werden Windows-Computer für die Ausführung der Prozesse verwendet. Die Cybersicherheit ist dabei eine wachsende Sorge für die Steuerungsingenieure.

Der Schutz industrieller Anlagen wie Controller, Workstations, Server, I/O-Module und Sensoren erfordert zwei sehr unterschiedliche Kompetenzen und Technologieansätze. Sie benötigen ein hohes Verständnis für industrielle Prozesse, um schädliche Verhaltensweisen wie die unerwünschte Änderung eines Controller-Parameters oder einen unzulässigen Stoppbefehl an einen Roboter zu erkennen. Ebenso brauchen Sie IT-Sicherheitsplattformen, um den Verkehr im Netzwerk zu filtern, Sicherheitsregeln durchzusetzen und Angriffe zu blockieren.

Herunterladen Solution Brief