eBook

Cyberangriffe auf ukrainisches ICS

Am 23. Dezember 2015 wurde das ukrainische Elektrizitätsnetz von einem Cyberangriff getroffen, der die Elektrizitätsversorgung mehrerer Hunderttausender Haushalte unterbrach. Ein Jahr später, am 18. Dezember 2016, verursacht ein weiterer Cyberangriff mehrere Pannen in der Stromversorgung der ukrainischen Hauptstadt.

In diesem Bericht lesen Sie dank der Recherchen des Security Lab von Sentryo eine detaillierte Analyse dieser beiden Cyberangriffe: ein vollständiger, genauer Bericht mit allen Fakten, eine Erklärung der Entwicklung und der Auswirkungen der Angriffe …

Vytautas Butrimas, Cybersicherheitsexperte für Energie bei der NATO, hat das Vorwort dieses Berichts signiert und stellt seinen Standpunkt* bezüglich der Cyberangriffe auf die ukrainischen Elektrizitätsnetze und weitere kritische industrielle Infrastrukturen vor.

Laden Sie den Bericht herunter, um alles über diese Cyberangriffe zu erfahren und zu verstehen, wie kritische industrielle Netze zu sichern sind!

*Die von V. Butrimas ausgedrückten Standpunkte sind an die NATO, die Mitgliedsländer der NATO, die Partner der NATO und die mit diesen verbundenen privaten und öffentlichen Einrichtungen sowie Personen gerichtet. Die Aussagen repräsentieren nicht die Meinungen oder die Politik der NATO oder des Energy Security Center of Excellence der NATO oder einer anderen Einrichtung. Die in den Artikeln dargestellten Meinungen sind allein Meinungen des Autors

Herunterladen eBook